Neueste Beiträge

1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 38 Ergebnisse:


bernikick

63, Männlich

Beiträge: 1

Zwangseinweisung umgehen

von bernikick am 08.08.2013 22:44

Ich bin aus erfahrung nun mal auf die idee gekommen, bei einer solchen sich anbahnenden situation gehe ich freiwillig auf eine offene station und kann ohne pf bestimmen was ich an pillen neme.da ich dann auch anders auftrete ,wie bei polizeieinbringen,ist das alles harmloser und die aerzte entlasse einen,wenn man normal ist schon nach ein paar tage.hab ich selbst schonmal ausprobiert.

Antworten

Agilulf

71, Männlich

Beiträge: 34

Re: Seroquel Tod durch Herzinfarkt mit 39

von Agilulf am 05.05.2012 14:48

trauriges Deutschland, sag ich da nur und er ist nicht der einzige Fall. Es sind sehr Viele, die jährlich ihr Leben lassen müssen und die Justiz schaut nicht nur zu, sie selbst ist Initiator. Psychiatrisierte haben in der BRD keine Chance, weder schützt eine PatVerfü, noch irgend Etwas.
Mit äußerster Brutalität werden psychiatrisierte Menschen verfolgt, sie werden gehetzt und gejagt und immer wieder inhaftiert.
Selbst die eigene Mutter und Betreuerin, hat keine Möglichkeit, ihrem Sohn, Klaudiusz Palm zu helfen, der in der Forensischen ,in Riedstadt einsitzt.
Seit vielen Jahren unschuldig inhaftiert, sitzt er in der Forensischen- in Riedstadt, einer der berüchtigsten, forensischen Festungen der BRD Justiz.
Das private Unternehmen- Vitos Konzern, schöpft hier am Rahmen der Steuerzahler.

Klaudiusz wurde über viele Jahre Zwangsbehandelt, seit 6 Jahren wohl in Riedstadt, ist sein Wille total gebrochen und er gab in der letzten Anhörung an, er wolle in dieser Haftanstalt bleiben.

Welch ein frommer Wunsch und wie er wohl auf diesen gekommen ist. Ein wahres Psychiatriewunder, freiwillig in Handschellen und Psychdrogen gefoltert, kennt er wohl nichts Besseres oder die Psychodrogen haben seinen Verstand völlig vernichtet. Auf Bitten der Mutter und Betreuerin, welcher sogar der Besuch in der Forensischen verweigert wird, hatte ich eine Bittschrift an die Richterin des Landgerichtes Darmstadt gesendet.

Wie üblich, wird Nichts beachtet und meine Bittschrift, mit aufklärendem Material kam unbearbeitet und kommentarlos zurück. Gesetzlich gesehen, eine Unterlassung im Amt und somit eine strafbare Handlung der Richterin. An deutschen Gerichten USUS; Der Mensch in der BRD ist entrechtet.

Wer sich gegen Zwangsmedikation wehrt, ist gewalttätig und weiterhin Behandlungswürdig bis in den Tod. Es gibt diesbezüglich keine Notwehr, der Mensch hat in der BRD einsichtig seine Krankheit ein zu sehen und wenn es mir Gewalt ist.Diese Töne kennen wir aus unserer Geschichte.

Das hatten wir bereits!

Wer sich gegen derartiges Handeln wehrt, wird zudem als braun bezeichnet, als eine Nazi usw.

Gute Nacht Deutschland- sag ich da nur!

Antworten Zuletzt bearbeitet am 05.05.2012 14:49.

liveconfi
Administrator

37, Männlich

Beiträge: 3

Seroquel Tod durch Herzinfarkt mit 39

von liveconfi am 01.03.2012 20:21

Hallo,

 

heute habe ich erfahren dass ein Bekannter von mir gestorben ist - er wurde über Jahre mit 1200 mg Seroquel Prolong behandelt. Er war 39 Jahre und hat immer über Nebenwirkungen, Blutdruck und seinem Herz gesprochen. Die Untersuchungen konnten keine organische Ursache feststellen. Jetzt ist er Tod er wurde durch den Betreuer gezwungen die Medikamente zu nehmen wegen der Diagnose: Psychose.
Aus dem Beipackzettel der "Medikamente":
Häufig (1 bis 10 von 100 Patienten):
-erhöhter Herzschlag
-verstopfte Nase
-Verstopfung, Magenbeschwerden (Verdauungsstörungen)
- Niedriger Blutdruck, wenn Sie aufstehen. Dies kann zu Schwindel oder Ohnmacht führen.
- Erhöhung des Blutzuckerspiegels
- Unscharfes Sehen
- Abnormale Muskelbewegungen, wie Schwierigkeiten beim Ansetzen zu Bewegungen, Zittern,
- Unruhe oder schmerzfreie Versteifung der Muskulatur.
- Abnormale Träume und Alpträume
Wie soll das einem Patienten helfen? Macht eine Patientenverfügung damit ihr nicht zur Einnahme von atypischen oder typischen Neuroleptika gezwungen werden könnt - die Verwendung von Psychopharmaka ist für mich mehr als fraglich - http://www.patverfue.de

Viele Grüße

Antworten

Agilulf

71, Männlich

Beiträge: 34

freie Nachrichten

von Agilulf am 09.12.2011 15:05

Wir wachen auf!

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=akQqj1Yi_uc#!

Wir machen mit!

Antworten

Agilulf

71, Männlich

Beiträge: 34

freie Nachrichten

von Agilulf am 07.12.2011 11:16

Die Supermacht?

http://www.youtube.com/watch?v=VKZd-ViPjzI&feature=related

Antworten

Agilulf

71, Männlich

Beiträge: 34

freie Nachrichten

von Agilulf am 07.12.2011 10:33

israel die Atommacht.
Seit urzeitlichem Gedenken streben die Diener Javes- Jehovas nach der Weltmacht. Ihr Imperium reicht bis in die USA und sie bestimmen den Goldmarkt. Gegründet in England mit Rotschild.
zur Atommacht im nahen Osten, das Aufrüsten und ihre Helfeshelfer.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=_Fo35kjeW1Q#!

http://www.youtube.com/watch?feature=endscreen&NR=1&v=rX_C_FVBYr0

Antworten Zuletzt bearbeitet am 07.12.2011 11:11.

Agilulf

71, Männlich

Beiträge: 34

Staat gegen Bürger

von Agilulf am 05.12.2011 11:03

http://http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=ehuq1KBLO-4#!

Frieden durch potenzierte Machtverhältnisse.
Wird der Globalstaat uns Frieden bringen oder ist dies der Hintergedanke alter, bekannter  Strategen um kapitale Weltmachtdünkel.

Antworten

Agilulf

71, Männlich

Beiträge: 34

Markt-Finanzen und Depressionen

von Agilulf am 02.12.2011 11:47

Schäubles Statement zu unserem Europafond, in den Medien kaum veröffentlicht, liegt unsere Demokratie am Boden und wird den geschaffenen Gremien unterliegen?   DIE NEUE SUPERMACHT

http://www.youtube.com/watch?v=Flz89t5y3cg&feature=related

Antworten

Agilulf

71, Männlich

Beiträge: 34

Politische Reverenzen

von Agilulf am 30.11.2011 18:28

http://www.youtube.com/watch?v=YvaD5lgOQvs
 Das muss man einfach gehört haben. Die Ungeheurlichkeit politischen Wirrwars und unsichtbarer Konstrukte.
Wie werde ich  ein freier Bürger.
Es grüßt euch Karli-Heinzi

Antworten

Agilulf

71, Männlich

Beiträge: 34

Unsere Schönen Welten

von Agilulf am 27.11.2011 16:58

Sie sind die Schizophrenen, Welche unsere herrliche Erde für ihren Mammon zerstören, Menschen tyrannisieren und Jene in die Psychiatrien sperren die sich dieser Tatsachen erwehren.

Dieses Video ist für Martina Sellin, die seit Freitag in der Psychiatrie Reichenau inhaftiert ist und eine Zwangsmedikation erhält. Der Betreuungsrichter soll angeblich morgen entscheiden,
Warten wir ab.

http://www.youtube.com/watch?v=eoj3SxBGmII&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=PCbVpHfAB_4&feature=related

Antworten Zuletzt bearbeitet am 27.11.2011 17:03.
1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite